Beauty Rezept: „Orangen – Bio-Creme“

orangenSo einfach stellen Sie sich jetzt Ihre eigenen Beauty-Produkte her. Inklusive Wellness – Charakter!

Selbst & schön ist die Frau!

Orangen-Creme – Biologisch ganz einfach selbst herstellen – mit diesen Rezept werden Sie zur eigenen Spa-Expertin und können Ihre Haut reichhaltig verwöhnen.

Biologische, Reine Zutaten und eine liebevolle Herstellung sind die besten Voraussetzungen für Cremen, die der Haut tatsächlich zugute kommt. Die folgenden Cremes und das Rosenwasser lassen sich ganz einfach Daheim herstellen.

Creme – Orangenblüten 

Für diese wohlduftende Creme für normale Haut ist der Hauptbestandteil die Orange. Besonders der Orangenduft ist bekannt dafür, körperliche & seelische Anspannungen zu lösen, sowie depressive Stimmungen aufzulösen.


Zutaten:

30g Orangenblüten
1 unbehandelte Bio-Orange
1Tl Sesamöl
4Tl gelbes Bienenwachs
2El Lanolin

Anleitung:
Die Orange gut waschen und danach ungeschält in Schnitze zerteilen. Die Fruchtstücke  vermischen und mit 250 ml kochend heißem Wasser übergießen. Das ganze 20 Stunden in einer zugedeckten Schüssel (aus Glas oder Porzellan) ziehen lassen. Nach dem Ziehen durch ein Mulltuch oder sehr feines Sieb pressen. Danach Sesamöl, Bienenwachs und Lanolin im Wasserbad auf leiser Stufe schmelzen. Kurz abkühlen lassen und mit dem Orangenwasser verrühren. Die Kalte Masse in einem lichtgeschützten Cremetopf aufbewahren und innerhalb 3 Wochen verbrauchen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar