Der neue Fett-weg-Trend aus Hollywood

Fett weg TrendSCHLANK DURCH KÄLTE

Cryolipolyse stellt die nächste Generation der Behandlungen zur Fettreduktion dar. Eine ambulant durchführbare, nichtoperative und schonende Methode zur dauerhaften  Reduktion von Fettgewebe.

Bei 4 Grad Cesius sollen  die Fettzellen absterben und über das Stoffwechselsystem abtransportiert werden. Entdeckt wurde diese Methode ursprünglich in der Sportmedizin um lokale Entzündungen zu kurieren. Zufällig wurde dabei festgestellt, dass diese Methode auch Fettgewebe zurückbildet.

Selbst erleben können Sie diese Behandlungsmethode im neuen Behandlungszentrum in Salzburg.

Bis zu zwei Applikatoren werden direkt auf die Behandlungszone gelegt und emittieren zuerst Hochfrequenzenergie. Unmittelbar danach erfolgt eine Abkühlung der Haut nahezu auf den Gefrierpunkt. Dadurch werden die Fettzellen aufgebrochen und später auf natürlichem Weg durch den Körper ausgeschwemmt. Forscher berichten, dass diese Behandlung keine schädliche Wirkung für umliegendes Gewebe hat. Der Körper reagiert mit einer natürlichen, biologischen Reaktion und baut die abgestorbenen Fettzellen in den nächsten acht bis zehn Wochen ab – die Folge ist eine anhaltende Reduktion der Fettschicht um bis zu 35 Prozent.

Jetzt auch in Salzburg:

Experte: Elvis Michael Fendt / Karoline Schwaiger

Info: www.salzburg.cutani.at

Mail: salzburg@cutani.at

Tel: 0662 – 852989

Hinterlassen Sie einen Kommentar